Kurse

Du möchtest gerne mit Bewußtheit Yoga praktizieren, Deinen Körper wieder besser kennenlernen und eintauchen in eine achtsamkeitsbasierte Yogapraxis?

Die bewusste Wahrnehmung steht im Fokus meiner Unterrichtstätigkeit. Du bekommst die Gelegenheit Dich selbst zu erfahren, Atem und Bewegung dürfen eine Verbindung eingehen und Du darfst Dich einlassen auf eine Entdeckungsreise zu Dir selbst.

Mehr erfahren...


Komm auf die Yogamatte! Ruhe, Stressbewältigung, Abhilfe bei körperlichen Beschwerden, Flexibilität, Entschleunigung, Sinnsuche, Steigerung der Konzentrationsfähigkeit oder auch das Erreichen persönlicher Ziele – ein Jeder hat Gründe Yoga zu praktizieren oder damit anzufangen. Was uns eint, ist der Wille etwas in unserem Leben verändern zu wollen und die Bereitschaft sich auf ein neues Abenteuer des Entdeckens einzulassen.

Yoga kann Jeder! Jeder Mensch ist anders und auf seine Weise einzigartig. Jeder Schüler soll daher den Raum bekommen, in dem er geschützt und frei von Bewertung praktizieren darf. Alter, Geschlecht, Gewicht, Beweglichkeit spielen keine primäre Rolle, wenn es um das Praktizieren geht. Wenn Du atmen kannst, kannst Du auch Yoga üben. Ich lade Jeden ein, sich auf diesen Weg gemeinsam mit mir einzulassen und biete Raum für die Entfaltung der eigenen Bedürfnisse und Potentiale..

Von der Matte ins Leben! Das Tolle an Yoga ist, dass er hilft und man als Yogaschüler oft gar nicht so recht weiß, warum. Plötzlich verändert sich die Sichtweise auf unser Leben, der Umgang mit Mitmenschen wird gelassener und wir sind erfüllter. Wir fühlen uns freier, lebendiger, flexibler, können etwas bewegen und sogar in Stille sein. Wir kennen und erkennen uns besser. Die Wogen, die das Leben für uns bereithält lassen sich so angemessener und mit gestärktem Bewusstsein bewältigen.

Ich freue mich auf gemeinsame Yogastunden voller Freude, Neugier, Offenheit, Achtsamkeit & Aufmerksamkeit.